I have a Tram…

endlich ist es soweit – ich kann gar nicht glauben, dass es Realität ist – mein geliebter Holzbalken ist endlich an seinem vorgesehenen Platz!

Letztes Wochenende ist an der Baustellenfront viel weiter gegangen.

Das wichtigste – die Holztram sind drinnen und fertig befestigt! Und es sieht sooo soooo toll aus. Genau so wie ich es mir gewünscht habe. Ich verliere nicht den Charme des alten Hauses und modernisiere/verbessere trotzdem.

Neben dem Tram wurde auch ein Teil der Decke schon mit Rigips verkleidet. Hört sich einfach an, aber es wurde viel geflucht und es hat viele Nerven gekostet.
Alleine die Unterkonstruktion halbwegs in die Waage zu bringen war ein Kunststück.
Wie ich schon erwähnt habe – es ist alles schief – jede Wand anders und nichts stimmt zusammen. Also wurde viel gemessen, angehalten, gemessen, geschnitten,….

Schlussendlich war es aber vollbracht und ein Teil der Decke fertig oben. Den zweiten Teil der Unterkonstruktion haben wir nach ein paar Tagen (Nervensammeln) ebenso in die Waage gebracht und noch mit mehr Latten verstärkt.

Hier muss elektrisch noch ein bisschen was gemacht werden, bevor die restlichen Rigipsplatten rauf können.

Aber im Großen und Ganzen bin ich MEGA zufrieden was den Fortschritt angeht – und natürlich ganz verliiieeebt in den Balken!

Danke an meine fleißigen Helfer! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close