Altholzliebe

Ein kleines Highlight im neuen Wohn-/Essbereich werden die Altholzbalken.
Die Balken haben zweierlei „Verwendung“ – einerseits trennt es die unterschiedlichen Decken voneinander und man sieht den minimalen Höhenunterschied somit nicht – und andererseits ist es ein kleines Andenken an die gefallene Mauer.

Ich will den Charme des Hauses verbessern und die alten Holzbalken werden hoffentlich ein toller Eyecatcher – und solche Tram waren schon immer mein Traum 🙂

Die Suche nach dem richtigen Balken dauerte, aber schließlich fand ich ihn und auch noch zwei passende Stehbalken dazu.

Mit einer geliehenen Holzbüstelmaschine bearbeitete ich das Holz – ich staunte nicht schlecht was da alles unter dieser grauen, verstaubten Schicht hervor kam. Ich bin immer noch total begeistert!

Aber seht selbst…

Eventuell werde ich das Holz noch einölen – die Entscheidung ist noch nicht gefallen! Das Öl steht bereits daheim und wartet darauf verwendet zu werden.. naja .. wir werden sehen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close