DIY Veganer Mozzarella

Ja, richtig gelesen – veganer Mozzarella – das geht!
Und nein, ich bin immer noch nicht unter die Veganer gegangen, aber versuche dennoch immer wieder Alternativen zu finden und auszuprobieren.
Und diese hier ist wirklich sauber einfach.

Zutaten:
100g Cashewnüsse
2 EL Flohsamenschalen
ca. 2 EL Zitronensaft
200ml Wasser
Salz, Pfeffer

Du brauchst zusätzlich noch:
Standmixer/Stabmixer

Zuerst weicht man die Cashews mit Wasser ein, gleichzeitig gibt man auch die Flohsamenschalen mit den 200ml Wasser in ein Gefäß und lässt diese auch einweichen. Beides sollte ca. 2 Stunden ruhen.

Dann müsste das Wasser mit den Flohsamenschalen schon zäh und gelig sein. Das gibst du mit den eingeweichten Cashewkernen (ohne deren Einweichwasser), Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft (bitte mit Vorsicht dosieren) in den Standmixer und pürierst es durch. Sollte sich der Mixer schwer tun, kann man ruhig noch Wasser zugeben – wir wollen ja kein Gerät ruinieren!

Wenn es fein püriert ist, gibt man die Masse in eine Schüssel und lässt sie nochmal 2h im Kühlschrank durchziehen. Tada! Fertig!

Ich hab das ganze dann noch gestürzt, damit es optisch auch mehr an einen Mozzarella erinnert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close