Neues aus dem Garten..

Der ständige Regen abwechselnd mit Sonne und Hitze hat im Garten wahre Wunder bewirkt.
Salate und Kohlrabi hab ich schon alles geerntet.

Der Mangold ist auch schon erntereif und der Weißkohl und Brokkoli dominiert wieder einmal die Hochbeete.

Unglaublich was in einem Monat alles wächst. Im letzten Post habe ich die Melonenpflanzen erwähnt. Die sind immer noch nicht gewachsen – dafür die Zucchini!

Im Bauerngarten ist es eindeutig schwieriger dem Unkraut hinterher zukommen und auch die Schnecken erfreuen sich nun bodennaher Nahrung.

Im ehemaligen Milpa-Beet hab ich heuer nur Kürbis und Stangenbohnen gesät. Für die Bohnen hab ich ein sogenanntes Bohnentipi gemacht – und die Bohnen nehmen es wunderbar an! Ohne Anleitung sind sie selbst an den Ästen hochgewachsen.

Einzig der Lauch und die Karotten machen mir etwas sorgen. Dieses Jahr wollte ich extra viele Karotten ernten, da mir diese im Winter schon früh ausgegangen sind – und jetzt gehen diese aber fast bzw sehr schlecht auf. :/
Und der Lauch vollführt schräge Kunststücke.

Aber – im Großen und Ganzen bin ich wieder total zufrieden. Obwohl ich mich eindeutig noch mit den Bodenbeeten im Bauerngarten anfreunden muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close