Hilfe meine Hühner…

In diesem Beitrag bitte ich alle um Mithilfe!

Seit Ende August sind die Damen nun offiziell in der Mauser… oder so .. dachte ich zumindest.

Federn am Stallboden und im Auslauf, immer weniger Eier bis es gar keine mehr waren – eindeutige Hinweise auf die Mauser, oder nicht?

Bis jetzt habe ich kein einziges Ei mehr gefunden – sie verstecken sie auch nicht irgendwo im Garten. Was ist da los?
Ich habe ihnen eine natürliche Mauserhilfe (Vitaminpräparat) verabreicht, getrocknete Brennnesseln und nun arbeite ich mit EM (Effektive Mikroorganismen).

Jedoch keine Besserung in Sicht.
Das Federkleid haben alle 4 Damen erneuert, sie schauten wirklich wieder prächtig aus. Nun fängt Paula (die älteste von ihnen) wieder an..?

Der Stall ist untersucht – es sind keine Milben im Stall.

Bitte um Tipps und Tricks!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close