Neues von der Hühnerfront

3-2=4 oder nicht? 😉

Tragischer weise haben wir in den letzten 3 Monaten 2 Hühner verloren. Als erstes wurde unsere Henriette und vor einigen Wochen dann auch noch unsere Brunhilde durch ein Auto angefahren und getötet.

Die Reduzierung von 3 Hühner auf 1 konnten wir aus mehreren Gründen nicht hinnehmen:

  • Paula ganz alleine ist arm 😦
  • Mittlerweile sind wir auf die Eier aus Eigenproduktion angewiesen
  • Das Kälteproblem im Hühnerstall wird noch präsenter, wenn nur noch ein Huhn Körperwärme erzeugt

Gesagt getan. Von einer befreundeten Landwirtin (Danke Elisabeth!) durften wir uns 3 Hühner holen: 2 schwarze und 1 weiß/hellbraune Dame
Wir blieben natürlich der Tradition treu und gaben ihnen recht außergewöhnliche Namen: Liselotte, Dorothea und Agathe.



Während die Eier von Paula kontinuierlich kleiner werden (wir vermuten sie kommt in die Mauser) legt eine von den neuen Hühner bereits.
Somit hat der „Wechsel“ vielleicht auch was Gutes und wir haben auch über den Winter genug Eier.

-> Kleiner Tipp am Rande: Getrocknete Brennnessel erhöhen die Effektivität des Mauserstoffwechsels (Eierproduktion wird angeregt, Gefieder wird gestärkt etc.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close